Projektlaufzeit endet! Homepage bleibt!

Das ESF-Modellprogramm endete am 31.12.2013. Auch die Angebote des Teilprojektes "Kids at work" stehen nicht mehr zur Verfügung. Die Materialien können aber weiterhin im Bereich Downloads heruntergeladen werden.

Einsatzstellen FSJ/BFD

Über das Portal www.awo-freiwillich.de kannst du gezielt nach einer passenden Einsatzstelle bei der AWO suchen. Gib deine Wünsche ein und du bekommst alle freien Einsatzstellen angezeigt.

Stellenangebote für Erzieher

Die AWO im Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen ist immer auf der Suche nach gut ausgebildeten Fachkräften. Die aktuellen Stellenangebote für Erzieher und Erzieherinnen findest du hier.

 

.

Christopher, Praktikant im Anerkennungsjahr

"Nach der Realschule hab ich mein Fachabitur angefangen, da hab ich ein Jahr lang Praktikum im Kindergarten gemacht und hab da gemerkt, dass mir das wirklich viel Spaß macht mit den Kindern zu arbeiten. Dann hab ich von diesem Bildungsgang gehört, wo das angeboten wird, dass man gleichzeitig Abitur und die Erzieher Ausbildung machen kann. ... Hier kannst du weiterlesen.

Dustin, FSJler

"Als ich das Praktikum in der neunten Klasse gemacht hab, hab ich gedacht ach die Arbeit mit Kindern kann jeder machen. Dass das aber auch schwierig werden kann, zum Beispiel mit so unterschiedlichen Eltern zu arbeiten, oder Kindern grundlegende Sachen beizubringen. ... Hier kannst du weiterlesen.

Enno, staatlich anerkannter Erzieher

"Ich habe gleichzeitig Abitur und die Ausbildung zum Erzieher gemacht. Ich war vorher an der Realschule und musste mich dann entscheiden, ob ich eine Ausbildung mache oder weiter zur Schule gehe, dann hab ich ein Praktikum im Garten- und Landschaftsbau gemacht, dann hab ich aber gemerkt, dass ich das nicht machen möchte und hab dann in den Osterferien noch ein Praktikum im Kindergarten gemacht und das hat mir dann richtig Spaß gemacht. ... Hier kannst du weiterlesen.

Marcel, FSJler

"Ich habe erst eine Ausbildung zum Chemisch-technischen Assistenten angefangen, die ich dann aber abgebrochen habe, weil das nicht wirklich was für mich war - um mich dann zu orientieren, mache ich jetzt das FSJ bei der AWO. ... Hier kannst du weiterlesen.

Marcus, staatlich anerkannter Erzieher

"Geld ist natürlich wichtig in der heutigen Zeit, aber mir ist es wichtiger, dass ich Spaß habe an meinem Beruf und dass es mir damit gut geht, was ich mache. Das was ich gelernt habe, möchte ich ja auch mein ganzes Leben lang machen und da will ich das auch mit Spaß machen. ... Hier kannst du weiterlesen.

Maurice, Berufsfachschüler

"Besonders gut gefällt mir an dem Beruf, wenn ich die Kinder lachen sehe.
Klar würde ich auch anderen Jungs den Beruf empfehlen. Die sollten einfach mal ein Praktikum machen und dann entscheiden, ob es ihnen gefällt oder nicht. ...
Hier kannst du weiterlesen.

.
  • Druckversion dieser Seite .
.
.

xxnoxx_zaehler